Adele im Bikini: So hat sie sich noch nie gezeigt – doch es gibt Kritik

Adele hat krass abgenommen und scheint mit ihrem neuen Body mehr als glücklich zu sein. Die britische Sängerin postet ein Bikini-Foto, für das es allerdings auch einiges an Kritik gibt.

Wow! So kennen wir Sängerin Adele (32) wirklich nicht. Zum ersten Mal zeigt sich die „Hello“-Interpretin im Bikini auf ihrem Instagram-Account.

Adele mit Bikini und ungewohnter Frisur

Anlässlich des „Notthing Hill Carneval“ in London hat sich Adele am Wochenende in einen coolen Jamaika-Bikini geworfen und ihre Haare zu Bantuknoten gebunden. Das Ergebnis kann sich auf jeden Fall sehen lassen: Die Sängerin sieht toll aus.

Vor einigen Monaten hatte die 32-Jährige für eine echte Überraschung gesorgt, als sie ein Bild von sich postete, auf dem sie nicht wiederzuerkennen war. Darauf zeigte sich Adele deutlich erschlankt.

Nun scheint sie sich in ihrem Körper immer wohler zu fühlen. Das fällt auch den Fans der Britin auf. In den Kommentaren erntet Adele jede Menge Komplimente für das Bild. So kommentiert ein Fan zum Beispiel: „Du bist immer wunderschön.“

Doch auch Kritik gibt es für das Foto der stark erschlankten Sängerin. Worauf sich diese bezieht, verraten wir euch im Video.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel