Baby ist da! Chris Broy postet Liebeserklärung an sein Söhnchen

Liebevolle Worte vom frisch gebackenen Papa

Was für schöne Neuigkeiten! Eva Benetatou (29) hat ihr erstes Kind zur Welt gebracht und ihren Ex-Freund Chris Broy (32) damit zum Papa gemacht. Und auch, wenn die Eltern des kleinen George Angelos kein Liebespaar mehr sind, könnten die Zeichen nach der Geburt des gemeinsamen Nachwuchses auf Versöhnung stehen. Zumindest freut sich der frisch gebackene Papa genauso sehr über die Geburt seines Sohnes, wie Mama Eva. In seinen Instagram-Storys teilt er rührende Worte an seinen Kleinen.

Chris Broy heißt seinen Sohn George auf der Welt willkommen

Zu dem selben niedlichen Füßchen-Foto, das auch Eva postete, schreibt der stolze Papa: “Ich werde immer über dich hüten und dich beschützen. Mit meiner ganzen Kraft dir den Weg durchs Leben ebnen und für dich da sein.”

Kurz vorher hatte Chris bereits eine Story gepostet, die ihn mit Kaffee im Garten zeigt. Eigentlich nichts Besonderes, doch den Songtext, den der frisch gebackene Papa einblendete, könnte ein Hinweis darauf gewesen sein, dass er seinen Sohn, der schon am 26. Juni zur Welt kam, bereits kennengelernt hat. “Der Blick in deine Augen wird meine Sinne rauben, ich schenk dir mein Vertrauen und dein Lachen macht mich süchtig”, heißt es dort und: “Ich fühl’ mich gut, wenn du da bist. Für mich bist du so magisch.”

Im Video: Das denkt Eva Benetatou über Chris Broy



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel