David Beckhams Patenkind ist ein echter Promi-Sprößling!

Becks hat besondere Rolle im Leben dieses Stars

Fußball-Legende David Beckham (45) als Patenonkel: Welches Kind hätte das nicht gern? Schließlich weiß der vierfache Papa bestens, wie man mit den lieben Kleinen umgehen muss. Und bei seinem reich gefüllten Bankkonto fällt bestimmt ab und zu ein hübsches Geschenk für die Patenkinder ab. Finanziell dürften Becks’ Schützlinge aber wohl nicht auf sein Dazutun angewiesen sein, schließlich kommen sie selbst aus potentem Hause! Ein seltenes Familienfoto zeigt jetzt nämlich: Davids Patenkind ist ein Kind von Schauspielerin Liv Tyler (43)!

"Herzlichen Glückwunsch an unseren lieben Patenonkel"

Die stolze Mami teilt auf Instagram jetzt ein Foto, welches ihre jüngste Tochter Lula Rose (4) auf dem Arm von David Beckham zeigt. Dazu schreibt sie: “Herzlichen Glückwünsch an unseren lieben Patenonkel David Beckham für den ersten Sieg seines Fußballclubs Inter Miami! Wir sind so, so stolz auf dich!”

Wie schön, dass sich diese Promis offenbar auch privat so gut verstehen, dass sie sich gegenseitig in ihre Familien aufgenommen haben. Von ungefähr kommt diese Patenschaft allerdings nicht: David Gardner, Fußballspieler-Vermittler, ist der Ehemann von Liv Tyler, Papa der kleinen Lula und – der beste Kumpel von David Beckham. Und wie heißt es so schön: Freunde sind die Familie, die man sich selbst aussuchen kann.

Im Video: Familientreffen bei den Beckham-Peltzes





Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel