Die Top 5 Cryptocurrency Wallets für 2021

Die Kryptoindustrie ist in den letzten Jahren stark gewachsen und die Auswahl geeigneter Krypto-Dienste kann heutzutage eine ziemliche Herausforderung sein. Es gibt viele Optionen, aus denen man wählen kann, besonders wenn es um Dinge wie Wallets und Börsen geht, bei denen die Sicherheit von größter Bedeutung ist.

Viele haben bereits von der Schwierigkeit berichtet, die richtige Wallet zu wählen, und so haben wir uns entschlossen, einen zuverlässigen Leitfaden zu erstellen, der dir hilft, die besten verfügbaren Wallets zu identifizieren und deine Gelder sicher zu verwahren.

Wie haben wir diese Wallets ausgewählt?
Natürlich haben wir die Wallets, die wir dir hier vorstellen wollen, nicht zufällig ausgewählt. Es ist bekannt, dass die Methodik der Forscher über die Qualität ihrer Ergebnisse und Erkenntnisse entscheidet. Aus diesem Grund haben wir uns darauf konzentriert, alle Kernfaktoren einzubeziehen, die helfen, geeignete Wallets zu identifizieren.

Wir wollten, dass sie anfängerfreundlich für alle neuen Trader sind, dass sie eine Vielzahl von Funktionen haben, einen guten Kundensupport und vor allem – erstklassige Sicherheit. Wir haben die Dinge zu Papier gebracht, alle bekannten Vor- und Nachteile aufgelistet und schließlich die Liste erstellt. Hier sind unsere Ergebnisse.

Die Top Krypto Wallets in 2021

1) Crypterium

Der erste auf unserer Liste ist Crypterium, die sich als eine der besten, wenn nicht DIE beste Wahl herausstellt, wenn es um die Infrastruktur geht. Die Wallet hat eine hervorragende Balance zwischen Funktionalität und Sicherheit gefunden, was ziemlich schwierig zu erreichen ist. Viele andere sind entweder nicht sicher genug, oder zu kompliziert, während Crypterium sowohl sicher als auch einfach zu bedienen ist.

Crypterium bietet verschiedene Krypto-Banking-Funktionen und einen einzigartigen Ansatz, um Coins zu safen. Crypterium bietet verschiedene Krypto-Banking-Funktionen und einen einzigartigen Ansatz zur Aufbewahrung von Coins.

Darüber hinaus bietet Crypterium auch Austauschdienste an, die ein KI-basiertes Bid-Asking-System nutzen. Auf diese Weise können die Nutzer Coins zu den besten Kursen kaufen. Mit der Wallet können Nutzer auch eine Crypterium Krypto-Guthabenkarte erhalten, die sie mit Coins aufladen und in der realen Welt ausgeben können.

Nutzer können Coins auch mit ihrer Kredit- oder Debitkarte kaufen, während Crypterium die Gelder durch eine versicherte Cold Storage Lösung sicher aufbewahrt.

Vorteile:

– Zahlreiche Banking-Funktionen

– Einfach zu bedienen und zu navigieren

– Hält die Gelder sicher im kalten Lager

– Ermöglicht den Krypto-Handel durch ein KI-basiertes System

– Lässt dich Krypto mit einer Kredit-/Debitkarte kaufen

– Es wird eine Krypto-Debitkarte angeboten

Nachteile:

– Es hat ein ziemlich niedriges Transaktionslimit

2) Coinbase Wallet
Als nächstes haben wir eine Coinbase Wallet, die von der größten US-amerikanischen Krypto-Börse Coinbase angeboten wird. Coinbase ist bekannt für seine Dienstleistungen und verschiedenen Produkte, daher ist es nicht verwunderlich, dass seine Wallet auf der Liste der Top-Wallets 2021 zu finden ist.

Die Wallet ist in das Ökosystem der Börse integriert und es stehen den Nutzern zahlreiche Funktionen zur Verfügung. Sie bietet auch Zugang zur Coinbase-Karte, sie ist kompatibel mit ERC721-Token und verschiedenen digitalen Sammlerstücken, ERC-20-Assets und mehr.

Vorteile:

– Es ist sehr benutzerfreundlich

– Ausgezeichnete Sicherheit

– Ermöglicht den Zugriff auf das gesamte Coinbase-Ökosystem

– Ermöglicht die Verwendung einer Coinbase-Karte

– Unterstützt verschiedene ERC-Token-Modelle, einschließlich ERC-20 und ERC721

Nachteile:

– Nur eine Handvoll Altcoins können gespeichert werden

3) Trust Wallet
Auf dem dritten Platz haben wir die Trust Wallet von Binance. Binance ist die größte zentralisierte Börse der Welt, gemessen am Handelsvolumen, und ihre Wallet ist eine der beliebtesten in der Branche. Nicht nur das, sondern auch das Engagement der Börse, jedem großen Trend zu folgen, ermöglichte es ihrer Wallet, das DeFi-Wachstum voranzutreiben.

Die Infrastruktur der Wallet hält an einer dezentralen Architektur fest, was bedeutet, dass sie alles in ihrer Macht stehende tut, um die Anonymität der Nutzer zu wahren und einen einfachen und günstigen Zugang zu DeFi zu ermöglichen. Tatsächlich hat sich die Wallet auf Ethereum-basierte Coins spezialisiert, was gut ist, da dies hunderte von Kryptos umfasst. Leider schließt es auch den Rest der Kryptoindustrie aus, einschließlich Bitcoin.

Vorteile:

– Die Nutzer müssen ihre Identität nicht verifizieren, um die Wallet zu nutzen.

– Es ist ein idealer Einstieg in DeFi

– Keine versteckten Gebühren

Nachteile:

– Nicht kompatibel mit Bitcoin und vielen Altcoins

4) Mycelium
Ganz am Ende der Liste haben wir Mycelium. Dies ist ein Wallet-Anbieter mit einem großen Fokus auf die Details. Er bietet exzellente Sicherheitsfeatures, was ihn zu einem großen Namen in der Kryptoindustrie gemacht hat. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass es sich mit bekannten Hardware-Wallets wie Trevor und Ledger integriert, was es ermöglicht, die Sicherheit durch Cold Storage noch weiter zu erhöhen.

Es tut auch viel, um die Privatsphäre der Nutzer zu sichern. Darüber hinaus ermöglicht es US-amerikanischen und kanadischen Nutzern, Krypto direkt mit ihren Bankkonten zu kaufen und zu verkaufen, obwohl diese Dienste auf BTC-Inhaber beschränkt sind.

Vorteile:

– Einfach zu benutzen

– Bietet Datenverschlüsselung

– Es arbeitet mit Hardware-Wallets für zusätzliche Sicherheit zusammen

Nachteile:

– Es ist nur für BTC-Nutzer

5) Jaxx Wallet
Zu guter Letzt haben wir die Jaxx Wallet, die für die Unterstützung einer Vielzahl von Kryptowährungen entwickelt wurde. Tatsächlich unterstützt sie über 90 Coins, viele davon sind bekannte und etablierte Kryptowährungen. Dadurch hat sie sich einen guten Namen gemacht. Es ist sehr sicher und ermöglicht einen sofortigen Austausch dank Partnern wie ShapeShift und Changelly.

Jaxx hatte ein Sicherheitsproblem im Jahr 2017, aber das hat es in den folgenden Jahren nur noch stärker gemacht. Allerdings fehlt immer noch 2FA, aus irgendeinem Grund.

Vorteile:

– Bietet Zugang zu mehreren Kryptos

– Sofortiger Austausch

– Einfach zu benutzen

– Sehr sicher

Nachteile:

– Fehlt 2FA

Fazit
Also, welche Krypto-Wallet ist die beste? Am Ende muss das jeder Nutzer für sich selbst entscheiden. Unsere Recherchen haben ergeben, dass Crypterium wahrscheinlich der bemerkenswerteste Kandidat ist, da es exzellente Sicherheits- und Datenschutzfunktionen sowie Unterstützung für eine Vielzahl von Coins bietet. Crypterium ist einer der wenigen, die ein Gleichgewicht zwischen Sicherheit und Funktionalität finden, was in diesem wettbewerbsintensiven Umfeld eine anerkennenswerte Leistung ist.