Ex-GZSZ-Star Linda Marlen Runge: Seltene Liebeserklärung an ihren Alexander

Liebevolle Worte zum Jahrestag

GZSZ-Star Linda Marlen Runge (35) ist über beide Ohren verliebt! Mit Alexander Zschoch hat sie ihren Traummann gefunden, sich in ihn verliebt, ihn geheiratet und erwartet jetzt ihr erstes Baby mit ihm. An ihrer Babykugel lässt sie ihre Fans öfter mal teilhaben – mit Details aus ihrem Privatleben geht die Schauspielerin dennoch eher sparsam um. Umso begeisterter waren ihre Fans über die seltene Liebeserklärung an Alexander.

„Du bist der Beste!“

Mit liebevollen Worten und einem süßen Selfie mit ihrem Mann macht Linda Marlen ihrem Allerliebsten eine öffentliche Liebeserklärung und lässt die Herzen der Leser schmelzen. Sie erzählt in der Bildunterschrift davon, wie sich die beiden kennengelernt haben: Das Paar hat sich zufällig getroffen, als sich der GZSZ-Star im Piercingstudio von Alexander ein Ohrloch stechen lassen wollte. Irgendwie hat das eine zum anderen geführt und die beiden haben sich verliebt. Jetzt, vier Jahre später, erwarten sie ihr erstes Baby. Linda Marlen schwärmt davon, wie stolz sie auf ihren Alexander sei, obwohl er sie “manchmal verrückt macht” und wie gespannt sie auf alles sei, was noch kommt. “Alles Gute zum Jahrestag, Freak”, lautet ihre persönliche Liebeserklärung.

Vom Schauspiel ins Babyglück

Fünf Jahre lang kannte man Linda Marlen Runge als “Anni Brehme” bei “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” aus dem Fernsehen. 2018 stieg sie aus der Serie aus. Letztes Jahr spielte sie bei den “Nachtschwestern” die Assistenzärztin Dr. Leonie Mertens. Nebenbei ging sie auch ihrer Gesangskarriere nach. Jetzt wird Gesang und Schauspiel für die Hochschwangere jedoch erstmal in den Hintergrund rücken – Linda und Alexander freuen sich riesig auf ihren Nachwuchs, der schon sehr bald zur Welt kommen wird.



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel