Fiona Erdmann geschockt: Sie hatte einen Autounfall

Fiona erzählt: „Ich hatte heute Morgen einen Unfall“

Erst am Samstag sorgte Til Schweigers (57) Tochter Luna (24) mit einem Verkehrsunfall für Schlagzeilen – jetzt passierte einer anderen deutschen Prominenten fast dasselbe. Fiona Erdmann (32), die mit ihrer Familie in Dubai lebt, hatte ebenfalls einen Autounfall. Die Bilder ihres kaputten Wagens zeigen wir im Video.

War Fiona Erdmanns Sohn mit im Auto`?

In ihrer Instagram-Story erzählt das Model, was passiert ist. In einem Kreisverkehr sei ein anderes Fahrzeug auf ihre Spur gekommen – und der Aufprall hinterließ seine Spuren. “Das ärgert mich tierisch, dass das jetzt alles noch passiert ist vor unserem Urlaub”, hält Fiona fest. Doch sie ist auch dankbar, dass nichts Schlimmeres geschehen ist: “Ich bin einfach heilfroh, dass mir nichts passiert ist, dass Leo nicht im Auto war und zum Glück ist so weit alles gut, außer, na ja, Materialschaden.” Bis auf leichte Schmerzen in der Schulter habe sie keine Beschwerden.

Ein paar Stunden später ändert sich die Lage allerdings. Die Mutter eines Sohnes lässt sich vom Doc durchchecken. “Doch noch einmal schnell im Krankenhaus vorbeigefahren. Hatte ziemlich Nackenschmerzen und so ein komisches Schwindelgefühl. Haben mich jetzt untersucht und geröntgt. Aber alles ist gut”, lautet ihr letztes Update aus der Klinik. (dga)



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel