Frische Tortelloni bei Stiftung Warentest: 13 von 19 sind "gut"

Frische Pasta aus dem Kühlregal

Pasta-Liebhaber schwören auf gefüllte Teigtaschen. Ob Tortelloni, Ravioli oder Cappelletti – das perfekte Verhältnis von Teig und Füllung macht die gefüllten Nudeltörtchen zu wahren Gourmet-Häppchen. Zum Selberherstellen braucht es allerdings viel Zeit und Fingerspitzengefühl, so dass viele Hobbyköche auch gerne auf frische Fertigprodukte zurückgreifen, mit denen sich die Nudeln in zwei, drei Minuten in siedendem Wasser zubereiten lassen.

Stiftung Warentest hat 19 Tortelloni aus dem Supermarkt-Kühlregal verkostet und im Labor durchgecheckt.

Mit Spinat, Käse oder Fleisch gefüllte Tortelloni im Test

Unter den getesteten Teigtaschen waren Tortelloni mit Ricotta-Spinat-, Fleisch- und Käsefüllung, darunter Markenware und günstigere Produkte von Handelsketten wie Aldi Nord, Aldi Süd, Lidl und Rewe. Bei der mit Spinat gefüllten Pasta schnitten die Tortelloni von Hilcona und Rewes Beste Wahl jeweils mit dem Qualitätsurteil “gut” (2,0) und damit am besten ab.

Bewertet wurden neben dem Geschmack auch der Geruch, das Mundgefühl, der Nährwert und die Inhaltsstoffe der Fertigpasta – unter besonderer Rücksicht auf Keime und Schadstoffe. Auch die Deklaration der Inhaltsstoffe und die Art der Verpackung spielen beim Test eine Rolle.

Schadstoffe und Keime – Finger weg von diesen Tortelloni!

Dabei werden die Spinat-Tortelloni von Rana zwar geschmacklich und sensorisch mit einer 1,0 bewertet, durch die festgestellten Keime in den Teiglingen kommt das Produkt bei Stiftung Warentest jedoch nur auf ein Gesamturteil von “ausreichend” (4,1). Die “Italiamo Premium Pasta Tortelloni Ricotta Spinat” von Lidl fallen bei Stiftung Warentest ganz durch, da sie mit dem Schadstoff Chorat belastet waren, wie der Check im Labor ergeben hat. Sie bekommen ein “mangelhaft” (4,7).

Steinhaus macht die besten Fleisch-Tortelloni

Bei den mit Fleisch gefüllten Tortelloni macht Steinhaus das Rennen. Das Unternehmen ist seit 1980 im Pasta-Geschäft tätig und hat etwa die Hälfte der von Stiftung Warentest geprüften Produkte hergestellt. Es gibt eigene Pasta unter dem Namen Steinhaus in den Kühlregalen. Das Unternehmen beliefert aber auch die Handelsketten Aldi Nord und Süd, Rewe und Lidl – und das ohne merklichen Qualitätsverlust! Die Steinhaus Fleisch-Tortelloni gehen als Testsieger hervor und dabei lässt sich bei den für Rewe produzierten Teigtaschen sogar im Vergleich zum Originalprodukt etwa die Hälfte sparen. Beide schneiden mit dem Qualitätsurteil “gut” (1,8) ab.

Hervorgehoben werden der kräftige, sehr aromatische Geruch und Geschmack der Tortelloni. Die weiteren Fleisch-Produkte schließen bei Stiftung Warentest alle gut bis befriedigend ab und waren dabei nicht so cremig wie die beiden Testsieger.

Tortelloni mit Käsefüllung sind alle „gut“

Auch die mit Käse gefüllten Tortelloni sind als Mahlzeit insgesamt zu empfehlen. Die vier getesteten Produkte schnitten im Test gut ab. Die “Bio Tortelloni Käse-Kräuter” von Rewe konnten geschmacklich und vom Geruch her mit einer deutlichen Kräuternote punkten und mit “gut” (2,2) das beste Ergebnis einheimsen. Doch auch die Produkte von Aldi Süd, Edeka und Aldi Nord schnitten mit guten Gesamtnoten zwischen 2,3 und 2,4 kaum schlechter ab.

Frischteig-Tortelloni – was es noch zu beachten gibt

Frische Pasta aus dem Kühlregal ist sehr praktisch, da sie nur wenige Minuten zur Zubereitung benötigt. Im Gegensatz zu den getrockneten Fertignudeln sind sie aber auch nicht so lange haltbar, meistens nämlich nur wenige Tage, und sollten im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Stiftung Warentest hebt außerdem hervor, dass es bei den Fertigprodukten Standard ist, in der Füllung Aromen und andere Füllstoffe einzusetzen – es geht aber auch ohne, was in den Testergebnissen niederschlägt. Auch die Eier in dem Nudelteig (Anteil zwischen 3 und 30 Prozent) kommen meist aus Bodenhaltung. Nur die Bio-Tortellini von Pasta Nuova kommen ohne Eier aus, die Bio-Pasta von Hilcona und Rewe enthält Eier von Legehennen mit genügend Auslauf.

Das gesamte Testergebnis gibt es auf der Website der Stiftung Warentest zum Abruf.

Die besten Tortelloni-Rezepte finden Sie bei kochbar.de.

Stiftung Warentest

Verbraucher

Testberichte

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel