GZSZ: Felix unter Schock: „Rosa wurde entführt!“

GZSZ-Folge 7125 vom 30.10.2020

In Felix’ (Thaddäus Meilinger) Leben überschlagen sich die Ereignisse. Erst bekommt er berufliche Probleme wegen Katrins (Ulrike Frank) und Gerners (Wolfgang Bahro) Intrige und dann wirft ihn seine eigene Mutter Rosa (Joana Schümer) aus der Bank. Felix will das Verhältnis zu seiner Mutter allerdings verbessern und geht einen Schritt auf sie zu. Dann der nächste Schock: Rosa wird entführt … Felix’ Reaktion zeigen wir im Video.

Spoiler: ER steckt hinter der Entführung

Rosa ist in der Gewalt eines Entführers mit Tier-Maske. Sie ahnt nicht, wer sie entführt hat. In unserem Spoiler lüften wir das Geheimnis!

Die beliebtesten GZSZ-Videos der letzten Woche

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ auf TVNOW sehen

Wie es bei Felix und Rosa weitergeht, können Sie schon jetzt auf TVNOW sehen. Dort gibt es neue Folgen immer bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung.

Thaddäus Meilinger

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel