Let's Dance 2021: Ehepaar im Finale! Für Renata & Valentin Lusin wird ein Traum wahr

Bricht jetzt der Konkurrenzkampf bei den Lusins aus?

Jackpot! Mit dem Einzug ins “Let’s Dance”-Finale ist für Renata und Valentin Lusin schon jetzt ein großer Traum in Erfüllung gegangen. Dass ein Ehepaar im Finale der Tanzshow steht und um den Titel kämpft, gab es nämlich noch nicht. Aber bedeutet das auch gleichzeitig Schluss mit lustig? Ob der Konkurrenzkampf zwischen den beiden schon ausgebrochen ist, erzählt uns Renata oben im Video.

Renata und Valentin wollen sich auf ihre Promis konzentrieren

Seit ihrem 16. Lebensjahr tanzen Renata und Valentin schon als Tanzpaar. Nur bei “Let’s Dance” gibt’s die Ausnahme – hier treten sie an der Seite von prominenten Kandidaten gegeneinander an. Doch SO ernst wie jetzt wurde dieser Konkurrenzkampf für die beiden noch nie. Natürlich wollen sie im Finale alles für den Tanz-Pokal geben und ihre Partner Rúrik Gíslason und Valentina Pahde zum Titel “Dancing Star” 2021 führen. Deshalb haben sie sich vorgenommen, sich in der letzten “Let’s Dance”-Woche voll und ganz auf sich zu fokussieren. “Wir haben mit Renata bestimmt, dass wir natürlich zu 150 Prozent bei unseren Promis und unseren Choreographien sind”, erklärt Valentin im Interview nach dem Halbfinale.

Ob Nicolas Puschmann, Rúrik oder Valentina den Pokal am Ende in den Händen halten, sehen wir am 28. Mai ab 20:15 Uhr. Die GZSZ-Schauspielerin freut sich aber schon jetzt riesig für ihren Tanzpartner: “Ich freue mich einfach für euch. Ihr seid halt einfach etwas besonderes!”

„Let's Dance“ auf TVNOW schauen

Parallel zur TV-Ausstrahlung läuft “Let’s Dance” jeden Freitag auch auf TVNOW im Livestream. Nachträglich können Sie die Shows ebenfalls auf TVNOW sehen.

Unsere bisherigen “Let’s Dance”-Gewinner tanzen für Sie noch mal in unseren beiden Web Stories: Hier geht’s zu Teil 1 und Teil 2.



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel