Michael Wendlers Vater packt aus: Der Sänger soll seine Frau Claudia jahrelang betrogen haben

Papa Wendler: „Der ist sexbesessen!“

War die große Liebe nur vorgespielt? 29 Jahre lang waren Michael Wendler (48) und seine Claudia (49) ein Paar. Nun behauptet Manfred Weßels (72), der Vater des Schlagersängers, in seiner Biografie “Die Wahrheit über meinen Sohn Michael Wendler”, sein Sohn habe Claudia die ganze Zeit mit zahlreichen Frauen betrogen. Warum er nun mit diesen Vorwürfen an die Öffentlichkeit geht, verrät er im Video.

Manfred Weßels über Wendlers Frauen

Eigentlich kennt ihn keiner so gut, wie er: Manfred Weßels hat Michael Wendler aufgezogen, machte in der Anfangszeit seiner Karriere sogar das Management für den Sänger – bis dieser sich angeblich aus heiterem Himmel ein neues suchte. Nun behauptet Weßels, dass sein Sohn jahrelang fremdgegangen sei: “Die Frauen, die er alle hatte, auf sein Zimmer mitgenommen – und das waren reichlich viele Frauen… Da sage ich mir doch: Der ist sexbesessen!”

Erster Ausrutscher in Düsseldorf?

Weßels geht sogar ins Detail und erinnert sich an eine der ersten Damen, mit denen der Wendler seine Claudia betrogen haben soll. “Die erste hat er kennengelernt, weiß ich noch, in Düsseldorf damals. Ein junges Mädchen… Dann hat er die in dieser Diskothek, wo wir waren und er einen Auftritt hatte, hat er die dann da oben, Heidewitzka…” Ob das stimmt? Unklar! Der Sänger selbst wollte sich bis dato nicht zu diesem Vorwurf äußern.

Schwester Bettina soll auf seinen Schulden sitzen

Doch nicht nur das Fremdgehen wirft Manfred Weßels seinem Sohn vor. Er behauptet außerdem, dass Wendler seine Schwester um einen sechststelligen Betrag geprellt haben soll: “Seine Schwester hat er betrogen, indem er damals seine zwei Erotikläden gehabt hat und seine Mieten nicht mehr zahlen konnte – wie das so ist”, erklärt Papa Weßels. Darum überschreibt der Wendler die Läden an seine Schwester. Daraufhin soll sie 160.000 DM Schulden am Hals gehabt haben. Die Summe habe sich bis heute vervielfacht. Bettina Skowronek (50) soll mittlerweile auf über 400.000 Euro Schulden sitzen. Auch hierzu wollte sich der Sänger nicht äußern…

Michael Wendler

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel