Monica Ivancan teilt seltenen Schnappschuss mit ihren Kids

Seltener Einblick in Monica Ivancans Familienleben

Welch überraschendes Familienfoto! Normalerweise zeigt Monica Ivancan (43) ihre zwei Kinder Rosa (7) und Anton (4) so gut wie gar nicht auf Social Media. Da hat das Model kürzlich jedoch eine Ausnahme gemacht. Gemeinsam mit ihrer Familie hat sie noch einmal so richtig das gute Wetter genossen und ihre Freude darüber mit ein paar seltenen Schnappschüssen auf Instagram geteilt.

Familienspaß am Badesee

SUPer Familienzeit! ❤️ #supfamily #sup #tagamsee #familienzeit

Seitdem Monica Ivancan mit dem Unternehmer Christian Meier (41) liiert ist, scheint sie ein absoluter Familienmensch geworden zu sein. Im Jahr 2004 wurde Ivancan als erste “Bachelorette” über Nacht bekannt. Ihre große Liebe fand sie dort nicht. 8 Jahre später, im Jahr 2012, traf sie ihren jetzigen Mann und Vater ihrer Kinder. 2015 heiratete das Paar. Ihr Familienleben hält die blonde Schönheit jedoch weitestgehend aus der Öffentlichkeit raus. Daher überrascht es umso mehr, dass sie auf Instagram mehrere Bilder mit ihrer Community teilte, die die ganze Familie Meier-Ivancan zeigen.

Mama, Papa und Kinder haben das Ende der Sommerferien mit einem Badetag am Starnberger See bei München, inklusive Stand-Up-Paddling, ausklingen lassen. Vergnügt stehen und sitzen die Vier dabei auf einem XXL-Board. “SUPer Familienzeit!”, schreibt Ivancan zu den Schnappschüssen.

Versteckte Liebesbotschaft

Doch das ist nicht das einzige, was die zweifach-Mama zu dem wundervollen Tag zu sagen hat. Im letzten Bild der Fotostrecke zitiert sie den Autor Peter Bachér: “Die Zeit, von der ich dachte, ich würde sie meinen Kindern schenken, war in Wahrheit die schönste Zeit, die mir geschenkt wurde”. Welch schöne Beschreibung für diese ganz besondere Familienzeit.

Monica Meier-Ivancan

Instagram

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel