Olly Murs hat die Liebe zur Musik im Lockdown wiedergefunden

Diese Nachricht wird die Fans von Olly Murs sehr freuen: Der Sänger ist bereit, an neuer Musik zu arbeiten.

In einem „Instagram“-Livechat erzählte er: „Im Lockdown habe ich die Musik sehr vermisst. Ich brauchte diese Pause, denn ich war erschöpft und mein Knie musste sich erholen. Im Lockdown habe ich wirklich zur Musik zurückgefunden. Ich habe mir viel Zeug angesehen und angehört, alte Demos abgespielt und mir Songs angehört, die ich aufgenommen hatte, meine Karriere und meine Musik reflektiert. Ich bin ganz aufgeregt, mehr Musik zu machen.“ Allerdings müssen sich seine Fans wohl noch etwas gedulden, denn Murs fügte hinzu: „Ich hoffe, dass es im nächsten Jahr oder so neue Tracks geben wird.“

Olly Murs hatte zuletzt im November 2018 sein Album „You Know I Know“ herausgebracht.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel