Ozzy Osbourne: „Hört einfach auf mich zu fragen, ob es mir gut geht“

„Wie geht es dir?“ oder „Geht es dir gut?“ – Die Fragen möchte Ozzy Osbourne nicht mehr hören. Im Februar 2019 bekam er die Diagnose Parkinson.

Gegenüber „Entertainment Tonight“ erzählt der 71-Jährige jetzt, dass er es satthabe, nach seiner Gesundheit gefragt zu werden. Er sagt: „’Geht es dir gut?‘ Ja, hört einfach auf mich zu fragen, ob es mir gut geht. Mir geht es nicht gut, wenn ihr mich fragt, ob es mir gut geht.“

Ozzy Osbourne arbeitet momentan wohl an neuer Musik.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel