Packen, Arzttermine & Co.: Sarah Harrison gibt Dubai-Update

Eigentlich arbeitet man eine To-do-Liste ab und sie wird kürzer. Doch die Liste der Harrisons scheint täglich länger zu werden. Vor etwa einem Monat hatten Sarah (29) und Dominic Harrison (29) erklärt, dass sie nach Dubai auswandern werden. Seitdem geht alles Schlag auf Schlag: Nachdem die YouTuber vor Kurzem ein Haus in der neuen Heimat gefunden hatten, geht es tatsächlich noch in diesem Jahr los. Doch bevor es so weit ist, müssen Sarah und Domi noch sehr viel vorbereiten…

Ganz zur Freude ihrer Community gibt die 29-Jährige auf ihrem Instagram-Profil nun ein kurzes Update zur Auswanderung. “Die Kartons häufen sich und werden in vier Tagen bereits für den Transport nach Dubai abgeholt”, schreibt sie und teilt dazu ein Foto, auf dem sie auf zahlreichen Kisten thront. Aber auch wenn der erste Teil des Umzugs in wenigen Tagen über die Bühne gebracht ist, steht noch weitaus mehr auf dem Programm. “Es ist noch viel zu tun und zu erledigen. Einige Arztbesuche stehen noch an, sehr viel Bürokram, um die Möbel müssen wir uns kümmern und vieles mehr”, verrät Sarah ihren Fans.

Bereits im Dezember wollen Sarah und Domi den endgültigen Aufbruch nach Dubai vornehmen – allerdings ist ihr Haus, das über jede Menge Zimmer verfügt, fast noch komplett leer. Um das zu ändern, findet aktuell ein Videocall nach dem nächsten statt. Denn die Harrisons übernehmen das Einrichten nicht allein. Sie haben ein Expertenteam in Dubai, das versucht, ihre Wünsche vor Ort optimal umzusetzen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel