"Prominent getrennt – Die Villa der Verflossenen": Diese 8 Ex-Paare sind dabei

Sie sind im Streit auseinandergegangen, haben sich entliebt oder sind auch nach dem Ende ihrer Beziehung weiter miteinander verbunden – Abneigung oder Freundschaft oder in irgendwas dazwischen. Was passiert, wenn man nach turbulenten Trennungen das erste Mal für lange Zeit wieder zusammenkommt? Wieder zusammen lebt? Und wieder zusammenhält, um gemeinsam 100.000 Euro zu erkämpfen?

Das wollen diese acht Ex-Paare in der neuen Promi-Show „Prominent getrennt – Die Villa der Verflossenen“ herausfinden. Die 8 Folgen sind ab Dienstag, 22.2., jeweils um 20:15 Uhr, bei RTL zu sehen und bereits eine Woche früher auf RTL+ verfügbar.

Hat die Zeit alle Wunden geheilt? Werden die Ex-Paare in der Villa es schaffen, sich wieder zu vertrauen und gemeinsam um den Sieg in der Show zu kämpfen? Doch es geht noch um viel mehr: auch alte Gefühle werden wieder hochgeholt – alles kommt auf den Tisch. Den Kampf um die 100.000 Euro entscheiden aber nicht nur Spiele und Gefühle, sondern auch die Gunst der Mitbewohner:innen. Wer geht und wer bleibt? „Prominent getrennt – Die Villa der Verflossenen“ bringt diese acht Ex-Promipaare nicht nur an ihre emotionalen Grenzen, sondern weit darüber hinaus.

Michelle Daniaux & Luigi „Gigi“ Birofio (beide Reality-Stars & Influencer) lernten sich 2020 bei „Ex on the Beach“ kennen. Erst nach ihrer Teilnahme wurden die beiden offiziell ein Paar. Die Blondine warf ihrem Auserwählten immer wieder vor, er sei zu besitzergreifend. Gigi selbst ließ jedoch nichts anbrennen. Er musste sich entscheiden: Liebe oder Freiheit. Letztendlich trennte sich Michelle nach einem Jahr von Gigi. So ganz scheint das Feuer ihrer Leidenschaft aber noch nicht erloschen zu sein.

Meike Emonts & Marcus Muth (Influencerin & Krankenschwester und Wirtschaftsingenieur & selbstständiger Finanzdienstleister): Der Startschuss ihrer On-Off-Beziehung war 2018 im Fitnessstudio. Direkt nach ihrem ersten Date begannen die beiden mit dem, was sie am besten können: „Macht-Spielchen“. Bis 2020 ging es auf und ab, bis Meike sich wenige Wochen nach den Aufzeichnungen von „Temptation Island“ von Marcus trennte. Die beiden blockierten sich, doch lange hielt die Funkstille nicht an. Meike ist sich sicher: „Es wird auf keinen Fall ein Hass-Liebes-Comeback geben.“

Cecilia Asoro & Markus Kok (Model & Kellnerin und Anlagewart bei Mercedes): 2019 suchte Cecilia beim Bachelor ihr Liebesglück, fand stattdessen eine Freundin, die ihr Markus vorstellte. Schnell zog Cecilia zog mit neuem Hund bei Markus ein. Doch die beiden stritten nur und nach knapp neun Monaten gingen sie getrennte Wege. Nur der Hund sorgte für weiteren Kontakt. Ganz abgeschlossen haben die beiden Düsseldorfer noch nicht miteinander, obwohl sie wie Feuer und Wasser aufeinander reagieren, wie es Cecilia beschreibt.

Doreen Dietel & Patrick Eid (Ehemalige Schauspielerin & Gastronomin und Musikproduzent, Kaufmann & Gastronom): Als Doreen 1989 nach der Wende nach Deggendorf kam, traf sie im Job auf Patrick. Zum ersten Date holte er seine Doreen von ihrem Arbeitsplatz ab. Nach einiger Zeit nahm Doreen Patricks Vorschlag an, in seinem Betrieb zu arbeiten. Nach etwa drei Jahren trennten sich die beiden, weil Doreen wegziehen und Schauspielerin werden wollte. Das ehemalige Traumpaar hat sich 15 Jahre nicht gesehen.

Lena Schiwora & Robin Riebling (Influencerin & Realitypersönlichkeit und Selbstständig im Marketing) waren das „Temptation Island“-Traumpaar der ersten Staffel! Sie haben der Versuchung widerstanden und sich zur Krönung im Fernsehen verlobt. Alles schien perfekt, doch dann kam 2021 der Trennungs-Schock. Lena wollte mehr und suchte bei „Love Island“ nach neuer Liebe. Robin hofft immer noch auf eine neue Chance, doch Lena möchte Deutschland beweisen, dass man sich mit dem Ex gut verstehen und ein Team sein kann.

Carina Spack & Serkan Yavuz (beide Influencer & Reality-Stars) – Liebe auf den ersten Blick war es bei den beiden nicht. Alles begann völlig überraschend 2019 bei „Bachelor in Paradise“, als Serkan es zuerst bei Carinas Konkurrentin Jade probierte. Dann wendete sich das Blatt. Die restliche Zeit im Paradies verbrachten die beiden Lovebirds gemeinsam. Nach nur einem Jahr Fernbeziehung folgten die Trennung und eine mediale Schlammschlacht, und auch jetzt scheinen beide das Kriegsbeil noch nicht begraben zu haben.

Jenny Elvers & Alex Jolig (Schauspielerin/Moderatorin/Reality-Star und Künstler & Gesellschafter im Motorrad-Business): Nach Alex‘ Teilnahme bei „Big Brother“ im Jahr 2000 begann ihre skandalträchtige Liebesgeschichte. Jenny steckte damals noch in einer Beziehung mit Heiner Lauterbach. Die etwa 6-monatige Liaison von Jenny und Alex blieb auch abseits der Klatschblätter nicht folgenlos. Jenny wurde schwanger und direkt wieder Single. Erst seit kurzem haben Alex und seine Frau Britt wieder mehr Kontakt zu Jenny und Sohn Paul (20) und sind alle trotz noch offenem Klärungsbedarf freundschaftlich miteinander verbunden.

Sarah Joelle Jahnel & Dominik Wirlend (Sängerin/Reality-Star/It-Girl und Tennisprofi/Tennistrainer/Model) lernten sich 2018 auf Mallorca kennen und verbrachten laut Dominik direkt ihren „geilsten Abend“ zusammen. Danach folgte eine einjährige Fernbeziehung voller Leichtigkeit. Sarah Joelle beendete 2019 die Beziehung bei einem Streit. Dennoch sei die körperliche Anziehung nach wie vor da, lacht der vergebene Tennisprofi: „Mit Sarah Joelle in einem Bett schlafen? Das wäre die Hölle“. Bei „Prominent getrennt“ haben sie die Gelegenheit, sich als Team auch außerhalb des Bettes zu beweisen …

Foto: (c) RTL / Seapoint

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel