Sarah Lombardi: Ihre Schuhe sorgten beim Golfspielen für etwas Aufsehen

Sarah: „Man beachte meine Hausschuhe“

Golf gilt in der Regel als Sportart für etwas besser Betuchte. Entsprechend gilt auf dem Golfplatz auch üblicherwiese ein inoffizieller Dresscode, der auch optisch deutlich machen soll, dass hier Menschen spielen, die über ein gewisses Taschengeld verfügen. Auftritt: Sarah Lombardi (28) und ihr Verlobter Julian Büscher (27). Golfspielen? Ja! Sich entsprechend anziehen? Muss nicht sein. Hauptsache, es macht Spaß. Auch, wenn Sarah dann ein paar komische Blicke für ihre eher ungewöhnliche Schuhwahl auf dem Golfplatz kassiert. Sie spielt nämlich in Crocs.

Sarahs und Julians Golf-Outfits sind „on point“

Sarah und ihr Julian planen gerade ihre Hochzeit und sind schwer verliebt. Wie glücklich die beiden miteinander sind, merken wir auch daran, wie sehr sich Julian darüber freut, dass seiner Verlobten ein besonders toller Abschlag “nach nur 15 Minuten” gelingt. “Hat bei mir zweieinhalb Jahre gedauert”, schreibt er in seiner Instagram-Story und zeigt Sarahs Treffer extra in Zeitlupe. “Nur, weil du es mir beigebracht hast”, spielt sie das Kompliment in ihrer Story zurück. Hach.

Außerdem können die Beiden miteinander lachen – auch über ihre eher ungewöhnliche Outfitwahl. “Golf-Outfits sind on point” , amüsiert sich Sarah in ihrer Instagram-Story nicht nur über ihre Leggings und Crocs, sondern auch Julians Trainingsanzugs-Sneaker-Kombi. “Man beachte meine Hausschuhe”, macht Sarah ihre Follower noch extra auf den Fashion-Fauxpas aufmerksam und setzt dazu einen Tränen lachenden Emoji. Ja, sie habe dafür “Blicke kassiert”, gibt die Mama von Alessio, der auch beim Golfen dabei war, zu. Für Sarah aber kein Problem, wie sie selbstbewusst schreibt: “Was soll’s!” So nämlich!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel