„Unter uns“-Star Claudelle Deckert zeigt sich OBEN OHNE am Strand

Claudelle Deckert hat mit Nacktheit kein Problem

Gerade erst hat sich Claudelle Deckert (47) gemeinsam mit ihrer 23-jährigen Tochter Romy für das Männermagazin Playboy ausgezogen. Und das nicht zum ersten Mal: Bereits 2013 zeigte sich die heute 47-Jährige im Playboy schon so, wie Gott sie schuf. Eines steht definitiv fest: Wenn es eine Person gibt, die mit Nacktheit mal so überhaupt kein Problem hat, dann ist es Claudelle. Das beweist die “Unter uns”-Schönheit jetzt auch mit einem ziemlich pikanten Foto auf Instagram.

Claudelle Deckert sendet heiße Grüße aus dem Paradies

Schön entspannt am Strand auf der Sonnenliege liegen, einen Strohhut ins Gesicht ziehen und die Augen mit einer Sonnenbrille vor den heftigen Strahlen schützen, ja so klingt Erholung. Doch gerade das ist aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie eher nicht möglich. Da ist es doch umso schöner, wenn uns Stars auf Social Media an ihren schönsten Urlaubserlebnissen teilhaben lassen. Genau so macht es jetzt Schauspielerin Claudelle Deckert.

Sie erinnert sich an ihren letzten Urlaub zurück und schreibt zu ihrem aktuellsten Instagram-Foto: “Es war einmal…. von einer Corona-freien Welt träumen… bei dem Usel- und Schmuddelwetter da draußen jetzt mal was Heißes. Schließlich muss man ja irgendwas tun, um sich warme Gedanken zu machen und sich bei Laune zu halten… wer träumt auch von einem sonnigen, ausgelassenen, vogelfreien Strandurlaub?”

Das Pikante: Bei ihrem Schnappschuss ist Claudelle das Bikini-Oberteil abhanden gekommen. Mit ihren Händen verdeckt die 47-Jährige gerade noch so das Nötigste. Na, bei diesem heißen Bild dürfte wohl jeder Winter-Blues direkt verflogen sein.

Video-Highlights zu „Unter uns“ gibt es hier:


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel