Verona Pooths Sohn San Diego beichtet Auszugspläne!

Wie reagieren Franjo & Verona Pooth?

Verona Pooths (53) Sohn San Diego (17) wird flügge – das müssen die Werbe-Ikone und ihr Mann Franjo (51) nun am eigenen Leibe erfahren. Als RTL die Familie beim Dreh in einem Freizeitpark begleitet, plaudert der nämlich aus: “Ich habe mir heimlich Wohnungen angeguckt.” Ups! Was Franjo und Verona dazu sagen, dass ihr ältester Sohn ausziehen will, das sehen Sie im Video.

„Ich habe lange gespart“

Die Kinder wollen ausziehen – ein Thema, bei dem viele Eltern erstmal schlucken müssen. Doch der 17-jährige Pooth-Spross San Diego ist fest entschlossen, sich eine Wohnung in Düsseldorf zu suchen. “Ich habe lange gespart, Kontoauszüge, alles bereit gemacht, die Schufa-Auskunft habe ich noch nicht”, erklärt er im Interview.

Dabei ist es nicht etwa ein schlechtes Verhältnis zu seinen Eltern, dass ihn zu diesem Schritt bewegt, sondern eher das auf eigenen Beinen stehen. Während ein Elternteil seinen Segen gibt, hadert das andere sehr mit San Diegos Vorhaben. Wer von beiden den Sohnemann mit 17 noch nicht von dannen ziehen lassen möchte und wie sie als Familie so funktionieren, das sehen Sie oben im Video.

Seit 2004 verheiratet

Dieter Bohlens Ex Verona Pooth und der Unternehmer Franjo Pooth sind seit dem Jahr 2000 ein Paar. 2004, ein Jahr nach der Geburt von San Diego, heirateten sie. Im Juni 2011 kam ihr zweiter Sohn, Rocco Ernesto (10), zur Welt.

RTL.de empfiehlt

In den "POOTHCAST" mit Verona und San Diego reinhören

Verona Pooth und San Diego betreiben gemeinsam seit Juli 2020 den Podcast “POOTHCAST”, indem sie über den ganz normalen Familien-Wahnsinn und Gott und die Welt reden. Hier können Sie in die Folgen reinhören!



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel