Zähne natürlich aufhellen: Diese Hausmittel helfen gut und sicher

Wer wünscht sich nicht ein strahlendes Lächeln? Auch wenn man regelmäßig Kaffee oder Schwarztee trinkt oder gar raucht, kann man weißere Zähne ganz ohne Chemie erreichen – hier die besten Hausmittel zum Aufhellen.

Für weißere Zähne gibt es natürlich jede Menge teure Spezialzahncremes – doch viele der „Bleaching“-Mittel sind nicht ganz unbedenklich und greifen sogar den Zahnschmelz an. Wer seine Zähne aufhellen möchte, sollte besser zu diesen fünf Hausmitteln greifen – und von einem vermeintlich guten Tipp unbedingt die Finger lassen, wie das Video verrät.

Zähne aufhellen: Fünf gute Hausmittel – und ein ungeeignetes

(Red)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel