Doja Cat: Kein Streit mit Nas

Doja Cat findet es überhaupt nicht schlimm, dass Nas sie in seinem Track „Ultra Black“ gedisst hat.

In einem „Instagram“-Live-Interview mit Fat Joe sagte die Rapperin: „Ich liebe Nas verdammt noch einmal, Gott sei Dank hat er mich bemerkt. Das ist mir scheißegal! Er kann sagen, was er will. Das ist mir egal. Ich liebe ihn, ich liebe ihn.“ Deswegen wird es auch kein musikalisches Kontra von Doja Cat geben. Sie meinte weiter: „Ich habe darüber Witze gemacht, aber abgesehen davon werdet ihr nie einen Streit zwischen mir und Nas sehen.“

In dem Song „Ultra Black“ rappt Nas: „Wie gehen Ultra Black, (…) das Gegenteil von Doja Cat“.

Foto: (c) rcarecords

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel