„Mumford & Sons“: Live-EP ist da

„Mumford & Sons“ haben vorgestern (20.11.) ihre Live-EP „Delta“ veröffentlicht. Das berichtet „Universal Music“. Und ja, ein bisschen Wehmut schwingt schon mit, wenn man sich tollen Live-Aufnahmen der Band anhört. Dennoch gelingt es den Jungs, die über die Sehnsucht nach Live-Konzerten ein wenig hinwegtröstet. Und wieder einmal wird gezeigt, was für eine verdammt gute Live-Band „Mumford & Sons“ sind. Perfekt für den Einstieg die kommende Woche.

Hier die Tracklist:

1). Slip Away (Live from Manchester)
2). Blood with Gang of Youths (Live from Stockholm)
3). Blind Leading The Blind (Live From Austin)
4). Hurt (Live from Werchter)
5). Awake My Soul with The Milk Carton Kids (Live from Denver)
6). With a Little Help From My Friends (Live from London)
Bonus:
7). Woman (3FM)
8). Wildheart (3FM)
9. Forever (Live from Los Angeles)
10. White Blank Page (Live from Los Angeles)

Foto: (c) PRN / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel