Nach Sarah: "The Voice"-Luna bekam andere Buzzer nicht mit

Luna Farina kann ihr Glück kaum fassen! Die junge Influencerin wagte am Donnerstagabend ihr Glück bei The Voice of Germany. Mit Sarah Connors (41) Song „Wie schön du bist“ auf Deutsch und Italienisch konnte sie schließlich die vier Coaches überzeugen, allen voran die Soul-Sängerin selbst. Und deren Reaktion war für Luna offenbar auch am wichtigsten – denn anschließend bemerkte sie die übrigen Buzzer kaum noch!

Im Promiflash-Interview sprach die Halbitalienerin über den großen Moment: „Anfangs war ich so überwältigt, dass Sarah gebuzzert hat, dass ich gar nicht gemerkt hatte, dass die anderen auch gebuzzert hatten!“ Für sie sei Sarahs Zusage schon ein riesiges Lob gewesen, dass dann durch die weiteren Coaches getoppt wurde: „Es war so ein unbeschreiblich tolles Gefühl, dass ich alle vier Juroren von mir überzeugen konnte, und ich kann es auch heute immer noch nicht glauben!“

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel