Noch diesen Herbst: Helene Fischer plant ihr Show-Comeback

Schon in wenigen Monaten könnte Helene Fischer (36) wieder auf der Bühne stehen! Vier Jahre ist es her, dass die Schlagersängerin ein neues Album veröffentlicht hat. Im vergangenen Jahr wurde es dann ziemlich ruhig rund um die Musikerin. Nicht nur die Fans, sondern auch ihr Ex-Partner und nach wie vor guter Freund Florian Silbereisen (39) sehnen ein Comeback der “Atemlos durch die Nacht”-Interpretin herbei – und nun gibt es einen Hoffnungsschimmer: Noch in diesem Jahr könnte Helene ihre Karriere wieder in Angriff nehmen!

Wie Bild berichtet, hat die 36-Jährige einiges in der Pipeline: Im Herbst möchte sie mit einem neuen Album, großen TV-Shows und sogar einer Tournee im Gepäck wieder ins Showgeschäft zurückkehren. Die Blondine soll sogar schon im Studio gestanden und eine paar Lieder eingesungen haben. Parallel zur Ankündigung ihres neuen Albums könnte die Sängerin auch bald mit dem Vorverkauf ihrer Tour starten. Zudem soll die Künstlerin planen, in ihrer legendären Weihnachtsshow noch mehr neue Lieder zu präsentieren.

Was künftige TV-Auftritte von Helene angeht, soll ihre Plattenfirma bereits eifrig Anfragen sammeln. Auf der Wunschliste des Schlagerstars stehen dabei angeblich die Shows von Florian Silbereisen und Giovanni Zarrella (43). Weil sich die Echo-Gewinnerin aufgrund von Exklusivitätsklauseln aber für eine einzige Sendung entscheiden muss, liefern sich die Redaktionen derzeit einen Kampf um einen Auftritt in den November-Sendungen, heißt es. Aufgrund der gemeinsamen Vergangenheit soll Flori allerdings die besseren Karten haben.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel