The Weeknd geht nicht so schnell die Luft aus

Offenbar will The Weeknd zeigen, dass ihm nicht so schnell die Luft ausgeht. Der Musiker postete einen Mini-Clip auf „Instagram“, indem er den Refrain seines Songs „Blinding Lights“ schmettert. Das „oooooh“ zieht er dabei aber gaaaaaanz lange und während der ganzen Zeit markiert er mit seinem Kopf ein „O“ und atmet dabei Rauch aus.

Seine Follower finden es großartig. Ein Fan schreibt: „…und danach fällt er rückwärts auf eine Matratze mit einem glücklichen Lächeln im Gesicht.“ Ein Anderer schrieb: „So fühlte ich mich, als ich „Trilogy“ zum erstan Mal gehört habe.“

„Trilogy“ ist das Album von The Weeknd, das 2012 erschienen ist. Sein aktuelles Album heißt „After Hours“, es ist dieses Jahr im März veröffentlicht worden.

Foto: (c) Universal Music

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel