265 Euro: Britney Spears hebt nach 13 Jahren Bargeld ab!

Britney Spears (40) führt seit rund einem Monat wieder ein selbstbestimmtes Leben! Die US-amerikanische Musikerin hatte sich nach ihrem öffentlichen Zusammenbruch 2007 rund 13 Jahre lang unter der Vormundschaft ihres Vaters Jamie Spears (69) befunden: Im Rahmen der Betreuung durfte die „Toxic“-Interpretin auch kein eigenes Bargeld besitzen. Doch am 12. November hat eine Richterin die Vormundschaft offiziell aufgehoben. Und Britney war jetzt das erste Mal seit 13 Jahren Geld abheben – und hat sich umgerechnet rund 265 Euro gezogen…

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel