40. Geburtstag: Macaulay Culkin scherzt über sein Alter

Wahnsinn, wie die Zeit vergeht! Der US-amerikanische Schauspieler Macaulay Culkin (40) eroberte bereits im Alter von zehn Jahren die Herzen zahlreicher Fans auf der ganzen Welt: Seine Auftritte in den Filmen “Kevin – Allein zu Haus” und “Kevin – Allein in New York” haben bis heute Kultstatus. Eine ganze Generation wuchs mit dem damaligen Kinderstar auf – und genau das machte sich der Schauspieler jetzt zunutze: Anlässlich seines 40. Geburtstages am vergangenen Mittwoch nahm Macauley jetzt seine Fans im Netz auf den Arm!

“Hey Leute, wollt ihr euch alt fühlen?”, fragte Macaulay kürzlich seine Community auf Twitter und scherzte daraufhin: “Ich bin 40. Gern geschehen.” Doch mit der bloßen Nennung seines Alters nicht genug – er hat es sich offenbar zur Aufgabe gemacht, die “Kevin – Allein zu Haus”-Fans auf den Boden der Tatsachen zurückzuholen: “Das ist mein Geschenk an die Welt: Ich gebe den Menschen das Gefühl, alt zu sein.” Diese Aussagen waren dem US-Amerikaner offenbar noch nicht humorvoll genug. “Ich denke, jetzt da ich 40 bin, ist es an der Zeit, eine Midlife-Crisis zu starten”, witzelte er weiter und erkundigte sich: “Ich könnte mit dem Surfen anfangen – oder habt ihr irgendwelche anderen Vorschläge?”

Seine Community übersäte den Schauspieler daraufhin nicht nur mit zahlreichen Glückwünschen, sondern auch mit etlichen verdutzten Nachrichten. “Ich habe dich immer als das Kind aus ‘Kevin – Allein zu Hause’ in Erinnerung – und jetzt bist du 40?!”, “Oh, Mann! Du hast ja so recht!” oder auch “Für mich wirst du immer der kleine Kevin McCallister bleiben”, antworteten ein paar Fans auf Macaulays Tweet auf der Nachrichtenplattform.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel