Anne Wünsche gibt Trennung von ihrem Freund bekannt

Bei Instagram zeigte Schauspielerin und Influencerin Anne Wünsche oft ihr Liebes- und Familienglück. Nun meldet sich die Wahl-Berlinerin bei ihren Fans und verkündet, dass sie wieder Single sei.

Auf ihrem neuen Beitrag sitzt Anne auf dem Boden, schaut nachdenklich zur Seite. Den Post eröffnet sie mit einem Gebrochenes-Herz-Emoji. Das heißt selten etwas Gutes!

“Irgendwann kommt der Moment, in dem du entscheiden musst, ob du die Seite umblätterst oder das Buch schließt”, erklärt die ehemalige “Berlin Tag und Nacht”-Darstellerin ihren über 836.000 Followern unter dem Beitrag. “Ich habe mich für letzteres entschieden und die Beziehung beendet.”

View this post on Instagram

BONUS PAPA ❤️😬 ein Jahr sind wir schon zusammen & in diesem einem Jahr haben wir, und besonders Kinder, so viel erleben dürfen. ❤️ ich hatte so oft Angst, ihm könnte alles zu viel werden & dann geht er einfach 😕 Ich mein, zwei Kinder sind schon manchmal anstrengend & das Leben ohne Kinder, welches er vor mir nur kannte, ist um weiten einfacher & vor allem spontaner. 🤷🏼‍♀️ aber er blieb & wurde immer mehr zum Bonus-Papi. Die Kinder nahmen beim Spaziergang immer öfter seine Hand und umarmten ihn. 😅❤️ ich hoffe so sehr, dass alles so bleibt & sogar noch intensiver wird. Aber man weiß nie wie lange eine Beziehung tatsächlich hält. Deshalb bin ich so dankbar für jeden Tag, jede Woche, jeden Monat & jedes Jahr ❤️ es fühlt sich nach Familie an.

A post shared by Anne Wünsche (@anne_wuensche) on

Schon in den letzten Wochen tauchte Karim in Annes Instagram-Beiträgen oder -Storys nicht mehr auf. Viel eher war die YouTuberin mit ihren Freundinnen unterwegs oder zeigte den Alltag mit ihren beiden Mädels daheim.

  • Tochter des Schlagerstars: So wurde Joelina Drews erzogen
  • Auf der Suche nach Partner: ”Lindenstraße”-Star ist seit 20 Jahren Single
  • Nach Streit mit Reality-TV-Star: Jetzt meldet sich Georgina Fleurs frühere Freundin
  • “Intensiver Aufwachprozess” : Nach Post: Wie Nena über Corona denkt

“Wir sind im Guten und mit sehr vielen Tränen auseinander”, führt sie die Trennungsumstände weiter aus. “Aber manchmal ist es einfach das Beste seinen Weg alleine weiter zu gehen. Ich wünsche ihm nur das beste, aber MEIN Mann ist er leider nicht.”

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel