Astronaut-Helm abgesetzt! Max Mutzke gewinnt "Masked Singer"

Der Astronaut schwebte wochenlang in den The Masked Singer-Hemisphären – und schon von Show eins an wurde wild spekuliert, wer sich unter dem Raumfahrer-Kostüm verbirgt. Absoluter Rate-Favorit: Sänger Max Mutzke (38). Aber auch Smudo (51) von den Fantastischen Vier war weit vorne mit dabei. Soeben wurde das Geheimnis im großen Finale des erfolgreichen ProSieben-Formats gelüftet und jetzt steht fest: Der Astronaut ist tatsächlich Max gewesen und hat sogar gewonnen!

Seit dem Startschuss der Sendung lieferte der Astronaut eine Hammer-Performance nach der anderen ab. Gesanglich konnte ihm nahezu niemand so recht das Wasser reichen, sowohl vom Live-Publikum als auch dem Promi-Rateteam gab es regelmäßig Standing Ovations. Max konnte seine Freude über so überragendes Feedback zwar nicht direkt zum Ausdruck bringen, doch unter dem Weltall-Helm dürfte sein Grinsen wie in Stein gemeißelt gewesen sein. Und als strahlender Sieger wird es wohl vorerst auch nicht so schnell verschwinden.

Nicht nur die Indizien sprachen allesamt für Max‘ Identität! Den letzten verdächtigen Hinweis gab es vorgestern – und das sogar abseits der Bühne! Wie Bild berichtet, musste sein Konzert für den heutigen Abend aus terminlichen Gründen abgesagt werden. Anscheinend hatte der Eurovision Song Contest-Star nicht unbedingt von Anfang an mit seinem Einzug in die finale Runde gerechnet.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel