Auch Schauspielerin: Veronica Ferres gibt Tochter Tipps

Lilly Krug tritt in die Fußstapfen ihrer berühmten Mama. Die Tochter von Veronica Ferres (55) möchte – wie ihre Mutter – Schauspielerin werden. Die 19-Jährige hatte bereits einige kleine Rollen und war schon in der ZDF-Serie”Gipfelstürmer – Das Berginternat” zu sehen. Neben ihrem Psychologiestudium in Los Angeles besucht sie abends die Schauspielschule. Für diesen Karriereweg hat Veronica für ihren Nachwuchs natürlich einige hilfreiche Tipps in petto.

Auf dem Weg zur Hollywood-Karriere hat die 55-Jährige für ihr Kind den ein oder anderen Ratschlag parat, wie Lilly gegenüber rtl.de verriet. “Also, ich bin eigentlich eine Person, die alles auf den letzten Drücker macht und der Nummer-eins-Tipp ist: ‘Fang nicht an, den Text erst last minute zu lernen, denn das klappt gar nicht’ und ich glaube, das ist der wertvollste Tipp, den ich mitnehmen kann”, erklärte sie. Das Nachwuchstalent konnte sogar schon eine erste größere internationale Rolle ergattern und wird demnächst neben Casey Affleck (45) zu sehen sein.

Doch wieso hat sich die Beauty dafür entschieden, Schauspielerin zu werden? Das habe einen einfachen Grund, wie sie im Bild-Interview äußerte. “Mir macht es Spaß, mich in andere Rollen hineinzuversetzen und damit auch den eigenen Horizont zu erweitern”, meinte Lilly.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel