„AySay“: Musik aus dem Norden

„AySay“ liefern die Klänge aus dem Neuen Norden anno 2020. Am 18. September erscheint ihre zweite EP „Kervane“, berichtet „Bite It Promotion“.

Weiter heißt es in der Pressemitteilung des Promoters: „Der Name ‚Kervane‘ trägt eine Geschichte, die in all ihrer Unschuld das Wesen von ‚AySay‘ entfaltet, wenn auch aus Versehen. Frontfrau Luna Ersahin, die in einem Elternhaus mit türkisch und dänisch aufgewachsen ist, schreibt das Lied ‚Kervane‘ im Vertrauen darauf, dass das Wort auf Türkisch ‚Karawane‘ bedeutet. Es stellt sich jedoch heraus, dass es eine Mischung aus dem türkischen ‚Kervan‘ und der dänischen ‚Karavane‘ ist.“

Hier die Tracklist:

1. Glöd
2. Rojeke
3. Kervane
4. Canalr_Anlasin
5. Telaf

Foto: (c) LooMee TV

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel