Bachelor-Babe Janine ist schwanger: Baby war "nicht geplant"

Vor wenigen Tagen überraschte Janine Christin Wallat (26) ihre Fans mit der Nachricht, dass sie zum ersten Mal schwanger ist. Die Norderstedterin wurde durch Dating-Formate wie Der Bachelor, Bachelor in Paradise und Take Me Out bekannt. In den letzten Monaten zog sie sich aber sehr vom Leben in der Öffentlichkeit zurück. Gegenüber Promiflash offenbarte Janine nun, ob es sich bei der Schwangerschaft um eine bewusste Entscheidung handelt.

Janine habe eigentlich nicht vorgehabt, so schnell schwanger zu werden. “Geplant war es tatsächlich nicht, aber wenn du den richtigen Partner an deiner Seite hast, dann freust du dich natürlich, dass ihr jetzt den nächsten Schritt macht in eine gemeinsame Zukunft”, erklärte sie im Promiflash-Interview. Wer der Vater des Kindes ist, will die Beauty nicht verraten, weil er weder mit Social Media noch mit dem Leben in der Öffentlichkeit etwas zu tun haben will. Sie gab lediglich an, dass er Italiener ist und sich die beiden schon länger kennen.

Ihr Freund war aber gar nicht der erste, der von der freudigen News erfuhr. Zuerst haben es Janines großer Bruder und seine Frau mitbekommen – sie waren dabei, als die TV-Schönheit den Test machte. Dieser war nach nicht einmal drei Minuten positiv.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel