"Bauer sucht Frau"-Patrick & Antonia: Trennung? "War enttäuscht"

Ehrliche Worte im Netz

Kriselt es etwa zwischen dem „Bauer sucht Frau“-Paar Antonia Hemmer und Patrick Romer?

Das Paar verbrachte die Feiertage getrennt voneinander.

Im Netz äußerte sich Antonia jetzt zu einer möglichen Beziehungskrise.

Antonia Hemmer, 21, und Patrick Romer, 25, lernten sich bei „Bauer sucht Frau“ kennen und später über Umwege auch lieben – die Feiertage verbrachten die beiden jetzt allerdings getrennt. 

  • Seit ihrer Teilnahme bei „Bauer sucht Frau“ gelten Antonia Hemmer und Patrick Romer als Traumpaar
  • Dennoch verbrachte das Paar die Feiertage getrennt voneinander
  • Im Netz äußerte sich Antonia jetzt zu einer möglichen Beziehungskrise

„Bauer sucht Frau“-Patrick: Happy-End mit Antonia

Bei „Bauer sucht Frau“ brach Landwirt Patrick alle Rekorde: Der 24-Jährige erhielt über 10.000 Bewerbungen – und galt direkt zu Beginn bei den auserwählten Damen Julia, Antonia, Sofia und den Zuschauern als echter Casanova. 

Nachdem besonders Kandidatin Antonia während der Hofwoche für Aufsehen sorgte und dann freiwillig aus „Selbstschutz“ ihre Koffer packte, entschied sich Patrick dazu, die sympathische Julia näher kennenlernen zu wollen. Nach Ende der Dreharbeiten folgte dann aber die Liebesüberraschung: Vor einigen Monaten machten Antonia und der Landwirt ihre Beziehung öffentlich, seither sind die beiden offenbar super happy miteinander, wie sie bei Instagram immer wieder beweisen. 

Der einzige Punkt, der die beiden allerdings seit der Teilnahme an „Bauer sucht Frau“ belastet, ist die Entfernung ihrer Wohnorte. Während Patrick am schönen Bodensee lebt, wohnt die Blondine in Hannover – um sich nahe sein zu können, müssen die Tuteltauben also jedes Mal durch ganz Deutschland reisen. 

„Bauer sucht Frau“-Antonia: Beziehung in Gefahr?

Dennoch scheint ihre Beziehung gut zu funktionieren – bis auf eine Kleinigkeit: Während Antonia die Feiertage gerne mit ihrem Freund verbringen wollte, schien dieser ganz andere Pläne für Weihnachten und Silvester zu haben. Auf die Frage eines Followers erklärte die 21-Jährige: 

Eigentlich hatte ich mich gefreut, mal mit Patrick Weihnachten oder Silvester zu verbringen. Allerdings feiert er das lieber alleine mit seiner Familie und Silvester auch lieber mit irgendwelchen Freunden… traurig aber wahr.“

Krass! Zurecht sorgten sich Fans und Follower nach diesen Aussagen um die Beziehung der beiden. Nach den Feiertagen stellte Antonia im Netz klar: „Ich war schon enttäuscht, wenn ich ehrlich bin. Aber ich hab mich dann auch eigentlich schnell damit abgefunden und es akzeptiert.“

In diesem Jahr wolle die 21-Jährige ein getrenntes Fest aber nicht dulden, wie sie betonte: „Nochmal wird es so ein Weihnachten und Silvester aber nicht geben, das habe ich ihm schon klar gemacht.“

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Verwendete Quelle: Instagram

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel