Beatrice Egli erkundet ihre Heimat

Beatrice Egli macht es vor und zeigt, dass ein Urlaub vor der Haustür auch sehr schön sein kann. Die 32-Jährige hat in den letzten Tagen nämlich einige Orte in der Schweiz besucht und teilte das via „Instagram“.

In einem Beitrag schrieb sie jetzt: „In den letzten 3 Tagen durfte ich einige Orte bereisen, an denen selbst ich zum ersten Mal war. So ging es im Rahmen der Grand Train Tour of Switzerland zum Beispiel auf Jungfraujoch, mit der Cabriobahn aufs Stanserhorn, mit dem Schiff über den türkisblauen Vierwaldstättersee und zuletzt mit der Panorama-Bahn durch den Gotthard. Schön, dass ich euch in der Story an dieser Reise teilhaben lassen konnte.“

Für Beatrice Egli ist und bleibt ihr DSDS-Song „Mein Herz“ übrigens immer etwas ganz Besonderes.

Foto: (c) Anita Bresser / Universal Music

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel