Beim Dating: Klärt GNTM-Lucy über ihre Geschlechts-OP auf?

Ändert Lucy Hellenbrecht (21) ihr Datingverhalten jetzt? Die ehemalige Germany’s next Topmodel-Kandidatin legte sich vor wenigen Tagen für eine lang ersehnte Operation unters Messer. Das Model, das im Körper eines Jungen auf die Welt gekommen war, wurde durch eine geschlechtsangleichende OP endlich auch äußerlich vollständig zur Frau. Aktuell befindet sich Lucy noch im Krankenhaus und dort hat sie genug Zeit, sich über die Veränderungen durch den Eingriff Gedanken zu machen. Im Bereich Dating wird sie in Zukunft jedenfalls anders an die Sache herangehen!

In einem früheren Promiflash-Interview gab Lucy bereits zu, potentielle Partner schnell über ihre Trans-Geschichte aufzuklären. Immerhin wäre die Überraschung, käme es zu sexuellen Handlungen, sonst doch recht groß. Da Lucy jetzt aber keinen Penis mehr hat, wird sie das künftig nicht mehr ganz so verkopft angehen. “Ich werde ab jetzt definitiv mehr Freiheiten haben, was mein Datingleben betrifft”, erklärt sie nun gegenüber Promiflash.

Außerdem fügt die junge Frau hinzu: “Ich habe bis jetzt immer auf mein Bauchgefühl gehört, wann ich es einem Mann sagen soll und daran wird sich, denke ich, auch nichts ändern, aber es wird vermutlich sehr viel entspannter.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel