Bushido: „Ich konnte euch Aluhüte noch nie verstehen“

Jetzt hat sich auch Bushido mit dem Coronavirus infiziert. Via „Instagram“ informierte er seine Fans von den News. Er schrieb auch, dass er Symptome habe und er sich an die Vorgaben gehalten habe.

In seiner „Instagram“-Story richtete sich der Rapper mit einem Appell an seine Fans. Er schrieb: „Ich konnte euch Aluhüte noch nie verstehen.“ Außerdem forderte er die Corona-Leugner dazu auf, die Sache ernst zu nehmen. Weiter schrieb er: „Achtet auf eure Mitmenschen!“

Heute soll der Prozess gegen die Abou-Chaker-Brüder weitergehen, bei dem Bushido eigentlich dabei wäre. Er hatte vor dem Landgericht Berlin gegen sie ausgesagt und erklärt, warum er sich von dem Berliner Clanchef distanziert hat. Vermutlich wird Bushido dem Prozess heute nicht beiwohnen. Bestätigt ist das aber nicht.

Foto via PGM

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel