Business und Ehe: Haben die Harrisons getrennte Konten?

Wie regeln sie das Finanzielle? Sarah (30) und Dominic Harrison (30) leben ihren Traum in Dubai. Gemeinsam mit ihren zwei Töchtern Mia Rose (4) und Kyla (1) lassen die beiden ihre Fans an ihrem Familienglück teilhaben. Als erfolgreiche Influencer und Videoproduzenten sind Sarah und ihr Mann aber auch Geschäftspartner. Viele Fans fragen sich daher, wie das Paar seine Finanzen regelt. Jetzt gewährten die Harrisons einen Einblick in ihre Kontoführung!

Bei einem Q\u0026amp;A auf Instagram verschaffte Sarah ihren Followern nun Klarheit: „Wir sind verheiratet. Mein Geld ist sein Geld und sein Geld ist mein Geld.“ Investitionen und größere Ausgaben würde das Paar immer gemeinsam besprechen und entscheiden. Seine Bankgeschäfte wickele dennoch jeder für sich ab: „Jeder hat sein eigenes Konto, aber das ist geschäftlich bedingt.“

Die getrennte Kontoführung klinge zunächst unromantisch, habe allerdings einen enormen Vorteil, bemerkte die 30-Jährige: „So kann man den anderen auch einfach mal überraschen, ohne dass er es direkt merkt.“ Eine verdächtige Abbuchung hätte sonst wohl schon das eine oder andere Präsent verraten können.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel