Catherine Zeta-Jones erlebt fiesen Weihnachtsunfall

Catherine Zeta-Jones erlebt fiesen Weihnachtsunfall

Catherine Zeta-Jones verletzt ihren Fuß

Eine dicke Portion Eis gegen den Schmerz

In den USA fangen sie schon früh damit an, ihre pompösen Weihnachtsbäume zu errichten, um in eine besinnliche Stimmung zu finden. Als Catherine Zeta-Jones (51) ihren aufgestellt hat, kam es dieses Jahr zu einem Unfall, bei dem der Fuß der Schauspielerin verletzt wurde. Im Video zeigt Catherine, wie sie mit einer dicken Portion Eis dem akuten Schmerz entgegenzuwirken versucht.

Catherine Zeta-Jones hat sich eine besondere Dekoration für ihren Weihnachtsbaum ausgedacht

Zwar hat Catherine eine Verletzung vom weihnachtlichen Schmücken davongetragen, dafür kann ihr Baum aber definitiv mit den Weihnachtstannen der anderen Stars mithalten, die ihre geschmückten Endergebnisse ebenfalls im Netz zeigen. Denn Catherines Version überzeugt mit dicken Herzen in saftigem rot, die überall am Baum hängen und den Blick sofort auf sich lenken. Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass sich Catherines Fuß bis Weihnachten erholt, damit die Schauspielerin früh morgens am 25. Dezember hinunter ins Wohnzimmer sprinten und die dicken Geschenke, die ihr Ehemann Michael Douglas (76) hoffentlich machen wird, auspacken und bestaunen kann.

Catherine Zeta-Jones und Michael Douglas sind seit 20 Jahren verheiratet

Die Liebesgeschichte von Catehrine Zeta-Jones und Michael Douglas gleicht einem Liebesfilm. Die beiden haben einige Krisen überstanden und erfreuen sich inzwischen an zwei Kindern: Sohn Dylan (20) sieht ganz aus wie Papa und Tochter Carys (17) kommt ganz nach Mama. Dieses Jahr haben Catherine und Michael ihren 20. Hochzeitstag gefeiert.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel