Charli D’Amelio in Gefahr? TikTok-Star engagiert Security

Müssen ihre Fans sich Sorgen um Charli D’Amelio (16) machen? Seit sie TikTok-Kollegin Loren Gray (18) Anfang des Jahres überholt hat, gilt die 16-Jährige als absolute Queen der Lipsyncplattform. Mit ihren 75 Millionen Followern ist sie nämlich die erfolgreichste TikTokerin der Welt. Doch mit dieser riesigen Fanbase gehen – wie bei vielen Stars – auch Schattenseiten einher: Charli wurde bedroht und fürchtet jetzt um ihre Sicherheit!

Wie TMZ berichtet, soll sie Anfang des Monats eine beunruhigende Nachricht via Social Media erhalten haben: Ein vermeintlicher Fan schrieb Charli, er würde ihr vor ihrem Haus auflauern. Weil das nicht das erste Mal gewesen sein soll, habe ihre Familie daraufhin die Polizei eingeschaltet, die nun rund um die Uhr das Grundstück der D’Amelios bewacht – ein Dienst, für den sie extra zahlen müssen. Bisher sei kein Verdächtiger entdeckt worden.

Doch Charli hatte in der Vergangenheit nicht nur mit Drohungen zu kämpfen: Der TikTok-Superstar wurde schon mehrfach Opfer von sogenanntem “swatting” – Fremde haben bei der Polizei angerufen, sich als Charli ausgegeben und einen Notfall gemeldet, der sich im Nachhinein als Fake herausgestellt hatte.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel