Chris Hemsworths Sohn schießt ihm eine Flasche vom Kopf!

Im Hause Hemsworth war jetzt Action angesagt! Dass Chris Hemsworth (38) und seine Frau Elsa Pataky (45) mit ihren drei Kids ordentlich zu tun haben, dürfte kein Geheimnis sein: Tochter India Rose (9) und die Zwillinge Tristan (7) und Sasha (7) halten ihre Eltern nämlich regelmäßig so richtig auf Trab. Jetzt führte Chris einen besonders waghalsigen Stunt mit einem seiner Zwillingsjungs durch!

Auf seiner Instagram-Seite veröffentlichte Chris jetzt ein Video von dem Kunststück: In dem Clip schießt der Sohnemann des Thor-Darstellers ihm mit Pfeil und Bogen eine Plastikflasche vom Kopf. „Macht das bitte nicht zu Hause nach. Es hat 63 Schüsse in den Hinterkopf gebraucht, bevor es geklappt hat. Das war es wert“, scherzte der 38-Jährige. Die Fans müssen sich aber keine Sorgen um den Schauspieler machen – der Kleine habe natürlich mit Gummipfeilen geschossen.

Solche abenteuerlichen Aktionen bringen den Vater und seinen Sohn aber offenbar näher. „Dieser Stunt wurde von ein paar Verrückten durchgeführt, die ihre eigene Sicherheit völlig außer Acht gelassen haben“, witzelte der dreifache Papa. Zudem setzte er den Hashtag #fathersonbonding – zu deutsch also so viel wie Vater-Sohn-Bindung.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel