„Coupleontour“-Baby heißt Olivia Rose: Das steckt hinter dem Namen

Im YouTube-Video ausgeplaudert

„Coupleontour“-Baby heißt Olivia Rose: Das steckt hinter dem Namen

Die „Coupleontour“-Stars Vanessa und Ina sind kürzlich zum ersten Mal Eltern geworden. In einem Video, das die Netz-Stars bereits vor der Geburt aufgenommen haben, verraten sie, dass ihre Tochter Olivia Rose heißt. Doch warum fiel ihre Wahl gerade auf diesen Namen?

Ein Name mit rosiger Bedeutung

„Ich glaube, viele von uns haben diese Liste. Und auf der Liste gibt es bestimmte Namen: So möchte ich unbedingt mal mein Kind nennen“, erklärt Ina im besagten YouTube-Video. Auch sie hätten so eine Liste schon lange gehabt – doch als sie erfahren haben, dass sie ein Baby bekommen, sei diese plötzlich kein Thema mehr gewesen: „Da standen Namen drauf, wo ich jetzt dachte: Nee, einfach nee. Das wird’s nicht.“ Als sie dann den positiven Schwangerschaftstest in den Händen hielten, hätten sie in Apps und Co. neue Namensvorschläge rausgesucht – am Ende waren es 20 bis 30 Stück!

Zu den Favoriten gehörten am Ende übrigens Letizia, Lucretia, Isabella und Olivia. Letzterer ist es dann tatsächlich geworden. Die Entscheidung fiel im Auto, wo das Paar oft über den möglichen Namen diskutierte. „Dann kamen wir einmal auf den Namen und dann haben wir ihn beide einmal gesagt und gewusst: Der ist es“, erinnert sich Ina zurück.

Der Zweitname war schneller gefunden. „Rose stand schon immer fest. Den wollten wir immer kombinieren: Letizia Rose, Isabella Rose… Ich weiß nicht warum, wir fanden den einfach schön“, ergänzt Nessi. Und als die zwei den vollständigen Namen am Ende gegoogelt haben, stellte sich heraus: „Es ist anscheinend eine englische Rosenart, eine rosafarbene.“

Kurz vor der Geburt erlitt Ina einen Schlaganfall

"Coupleontour"-Ina (26): Schwerer Schlaganfall!

Wie gesagt, ist der Clip bereits vor ein paar Wochen entstanden. Denn aktuell liegt Ina noch im Krankenhaus, um sich von einem schweren Schlaganfall zu erholen, den sie wenige Tage vor der Entbindung von Olivia Rose erlitt. „Wir wissen nicht, ob Ina wieder laufen kann“, gab ihre Frau Vanessa vor Kurzem ein Gesundheitsupdate. (dga)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel