Coupleontour teilen erstes Familienbild nach Schlaganfall

Coupleontour-Ina meldet sich endlich mit einem Bild von sich bei ihrer Community zurück! Die Influencerin hat im Juli einen schweren Schicksalsschlag verkraften müssen. Wenige Tage, bevor ihre Partnerin Vanessa die gemeinsame Tochter Olivia auf die Welt bringen sollte, erlitt sie einen Schlaganfall. Seitdem kämpft sie sich tapfer zurück in ihr altes Leben. Jetzt teilte das Ehepaar erstmals ein Familienfoto zu dritt!

Auf Instagram posteten die beiden jetzt zwei Familienbilder. Auf denen sitzen Nessi und Ina mit Baby Olivia auf der Couch und schauen ihr Baby auf Nessis Schoß bewundernd an. Zwar erkennt man Inas Blick nicht, da sie das Kind nach unten hin anschaut, doch es huscht ein Lächeln über ihr Gesicht. Für das Foto wollte Ina sich wohl schön zurechtmachen – ihr Gesicht hat die Blondine hübsch geschminkt.

Unter dem Bild erklärt Ina, wieso das Paar das Foto hochgeladen hat: „Ich wollte ein Familienbild haben, wo ich mich richtig wohl drauf fühle\u0026#8230; wo ich einmal nicht sehe, dass ich einen schweren Schlaganfall hatte, sondern einfach nur Ina bin.“ Das geschminkte Gesicht vermittle ihr ein Gefühl von Normalität. „Auch, wenn ich extra zu Liv schaue, weil mein Gesicht nicht mehr aussieht wie vorher“, offenbart die 26-Jährige ergänzend.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel