Das ist die Tochter von Nicole Kidman und Tom Cruise

Einst waren sie das Traumpaar Hollywoods: Nicole Kidman und Tom Cruise. 2001 folgte die Scheidung. Ihre gemeinsame Tochter Bella zeigt sich seither selten in der Öffentlichkeit – und machte nun eine Ausnahme.

Cruise und Kidman haben die beiden gemeinsamen Adoptivkinder Bella und die 25-jährige Connor. Die Hollywood-Stars lernten sich 1990 am Set des Actionfilms “Tage des Donners” kennen und begannen eine Affäre. Sie heirateten noch im gleichen Jahr an Heiligabend.

“Bella” Kidman Cruise ist Künstlerin

2001 ließ sich das Paar scheiden, wobei beide miteinander das Sorgerecht für die beiden adoptierten Kinder behielten. Cruise begann im gleichen Jahr eine Beziehung mit Penélope Cruz, Kidman heiratete 2006 den australischen Countrysänger Keith Urban.

  • Verblüffende Ähnlichkeit: Claudia Schiffer zeigt Porträts ihrer Töchter
  • Mit Cathy und Ludwig: Mats Hummels teilt seltenes Familienbild
  • Sie arbeitet als Model: Kennen Sie schon die Nichte von Steffi Graf?

Isabella “Bella” Kidman Cruise ist Künstlerin mit eigener Modelinie und auf ihrem Instagram-Account zeigt sie vor allem Kunstwerke. Vor einigen Monaten hatte die 27-Jährige aber auch schon ein Selfie mit ihren Followern geteilt, auf dem sie ihren auffälligen Nasenring in Szene setzte. Außer den seltenen Social-Media-Auftritten hat sie sich für ein ruhiges Leben abseits des Rampenlichts entschieden. Seit 2015 ist sie mit Max Parker verheiratet.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel