Die Schauspielerin reagiert auf Gerüchte um Liebes-Comeback

Auf ihrem offiziellen Instagram-Account teilt Ana de Armas, 32, einen Clip von Marilyn Monroe. Er zeigt die Schauspielerin in einer Szene des Films "Blondinen bevorzugt",  in der sie immer wieder "No" (dt. "Nein") singt. Zu dem Posting schreibt die 32-Jährige lediglich: "Das, was sie gesagt hat!" Und auch in ihrer Instagram-Story postet sie mehrere Sticker mit dem Wort "Nope" (dt. "Nö") sowie dem Satz "Ich denke nicht" und einem Peace-Zeichen. 

Ana de Armas’ Fans vermuten Anspielung auf Ben Affleck

Ihre Follower sind sich sicher, Ana spielt damit auf die Vermutungen an, sie und Ben Affleck, 48, könnten wieder ein Paar sein. "Ist das wegen Ben Affleck?", fragt ein User unter dem Beitrag. "Hast du das zu Ben gesagt?", will ein anderer wissen. 

https://www.instagram.com/p/CMuZ528jiMf/

Zuvor hatte die 32-Jährige die Gerüchteküche mit einem Selfie befeuert, auf dem sie eine Halskette mit einem halben Herzen als Anhänger trägt. Ebendieses Schmuckstück trugen sowohl Ana als auch Ben, als sie noch ein Paar waren. Spekulationen um ein Liebes-Comeback lagen für die Fans der beiden Schauspieler somit auf der Hand. 

Dass Ana de Armas einen Clip von Marilyn Monroe gewählt hat, ist keineswegs ein Zufall. Sie selbst schlüpft für das Netflix-Biopic "Blonde" in die Rolle der Ikone. 

Trennung im Guten

Ana de Armas und Ben Affleck hatten sich Anfang 2020 bei den Dreharbeiten zu ihrem gemeinsamen Film "Deep Water" in New Orleans kennen- und lieben gelernt. Im darauffolgenden Herbst soll die gebürtige Kubanerin sogar ihr Haus zum Verkauf freigegeben  haben, um zu ihrem Liebsten nach Los Angeles zu ziehen. Im Januar 2021 berichteten Insider, die dem Paar nahestehen, von der überraschenden Trennung. Grund dafür sollen die unterschiedlichen Lebensumstände der beiden Hollywood-Stars gewesen sein. Dennoch seien sie im Guten auseinandergegangen, sollen – Stand Januar – noch immer "regelmäßig miteinander sprechen".

Verwendete Quellen: instagram.com, people.com

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel