Doch keine Krise? Walentina Doronina küsst ihren Freund Can

Haben Walentina Doronina (22) und ihr Partner Can keinen Zoff mehr? Seit die Reality-TV-Darstellerin an Promi Big Brother teilnimmt, kann Deutschland live miterleben, wie die Beziehung der beiden immer weiter zu kriseln scheint. Nachdem die Blondine im Fernsehen ausplauderte, dass ihre Schwiegereltern sie nicht mögen würden, wurde sie von ihrem Freund bei einem Wiedersehen deswegen ermahnt. Nach dem Treffen stellte Walentina sogar die komplette Beziehung infrage. Jetzt hat sie Can aber plötzlich einen Knutscher gegeben!

Nach der letzten Challenge erblickte Walentina ihren Can im Publikum sitzend. Da ergriff sie ihre Chance und nahm nach ihrem letzten Gespräch, das ja nun nicht so berauschend verlaufen war, Kontakt zu ihm auf. Zärtlich gab die 22-Jährige ihrem Schatz ein Küsschen. Dann scheint ja wieder alles gut bei den Streithähnen zu sein, nicht wahr?

Auf Twitter können die Fans so gar nicht verstehen, was sie soeben gesehen hatten. Denn auch Micaela Schäfer (39) gab ihrem Partner schnell noch einen Bussi. „Die haben ihre Partner geküsst? Das ist erlaubt?“, fragte ein User. Ein anderer war ebenso sprachlos: „Beim Date nicht berühren, aber im Studio knutschen?“ Auch ein Dritter fragte ungläubig: „Die dürfen da Leute aus dem Publikum küssen? Wozu waren die dann in Quarantäne?“


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel