Dreifache Mama: Schauspielerin Kelly Ripa hat Lieblingskind

Bevorzugt Kelly Ripa (51) etwa eines ihrer Kinder? Die „Hope and Faith“-Darstellerin und ihr Ehemann Mark Consuelos haben drei gemeinsame Kids: Die Söhne Michael (24) und Joaquin (18) sowie Tochter Lola (20). Im Netz strahlen die beiden Schauspieler regelmäßig mit ihrem Nachwuchs um die Wette, ihr Familienzusammenhalt scheint stark zu sein. Mit einer aktuellen Aussage im TV überrascht Kelly nun aber: Sie hat ihre Kinder gar nicht gleich gern.

Das packte die 51-Jährige jetzt in einer Ausgabe ihrer Talkshow „Live with Kelly and Ryan“ aus, bei der ihr Ehemann ihren Co-Moderator Ryan Seacrest (46) ersetzt hat. „Ich habe ein Lieblingskind und einen Lieblingshund, aber sie wissen nicht, wer es ist“, verriet Kelly. Ihre Taktik scheint aufzugehen. „In der Tat wirft jedes meiner Kinder dem anderen Kind vor, mein Lieblingskind zu sein – ständig. Sie sagen: ‚Du bist Mamas Liebling.‘ ‚Nein, das bist du.‘ ‚Nein, du!'“, erzählte sie.

Im Gespräch mit dem Riverdale-Star legte die dreifache Mutter sogar noch einen drauf. „Und das ist das beste Spiel, das man spielen kann, nicht wahr? Man weiß nie, wer bei der Testamentseröffnung davon profitieren wird“, scherzte sie. Allzu ernst dürften Kellys Worte wohl nicht gemeint sein – oder was glaubt ihr? Stimmt in unserer Umfrage ab!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel