Erste Beziehung überhaupt: So ist es für Bachelor-Girl Nina

Nina Röber (21) plaudert offen über ihre erste Beziehung! Vor wenigen Tagen gab die 21-Jährige bekannt, dass sie nach dem gescheiterten Flirt-Versuch bei Bachelor Niko Griesert (30) endlich glücklich vergeben ist – und zwar zum ersten Mal überhaupt. Zwischen Nina und ihrem Freund scheint es sogar schon ziemlich ernst zu sein: Immerhin waren die beiden bereits zusammen im Urlaub. Nun verrät die Studentin weitere Details über ihr Liebesglück.

Im Promiflash-Interview erklärt die Brünette, dass es ein schönes Gefühl sei, endlich in einer festen Beziehung zu sein. “Wir sehen uns fast täglich”, schwärmt die Beauty. Konkrete Zukunftspläne haben sie und ihr Freund aber noch nicht. Darüber hinaus erzählt Nina, dass sie ihren Liebsten bald wahrscheinlich auch häufiger auf Instagram und TikTok zeigen wird. Bis jetzt hat sie nämlich nur ein einziges Pärchenfoto hochgeladen, auf dem das Gesicht ihres Partners allerdings nicht zu erkennen ist.

Kennengelernt hat Nina ihren Freund bereits vor anderthalb Jahren durch eine gemeinsame Freundin. “Es hat nur vorher nie gefunkt”, schildert die Reality-TV-Teilnehmerin. Erst nach ihrem Bachelor-Rauswurf hat es zwischen ihnen angefangen zu knistern – bis sie schließlich ein Paar wurden.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel