Erstes gemeinsames Foto: Usher zeigt endlich seine Tochter

Usher (42) im absoluten Baby-Glück! Seit 2019 ist der Sänger mit Musikmanagerin Jennifer Goicoechea glücklich liiert. Erst Anfang September hatte das Paar verkündet, dass sie ihr erstes gemeinsames Kind erwarten würden. Kurze Zeit später überraschte der Musiker seine Fans mit einer sehr erfreulichen Nachricht – die kleine Sovereign Bo Raymond hatte Ende September das Licht der Welt erblickt. Jetzt hat Usher das erste gemeinsame Foto der beiden gezeigt!

Für Usher Raymond IV., wie der US-Amerikaner bürgerlich heißt, ist es bereits das dritte Kind, allerdings der erste weibliche Nachwuchs. In der Ellen DeGeneres Show kam der “Yeah!”-Interpret am vergangenen Mittwoch aus dem Schwärmen nicht mehr heraus und zeigte stolz das erste Bild des frischgebackenen Vater-Tochter-Duos. Auf dem Pic küsst der R’n’B-Star die Stirn des kleinen Mädchens, das in fliederfarbene Kleidung gehüllt ist und dazu ein passendes Haarband trägt. Mit geschlossenen Augen scheint der Säugling die Aufmerksamkeit seines Vaters sichtlich zu genießen. Der 41-Jährige verriet, dass die Geburt allerdings nicht ganz nach Plan verlief – Sovereign kam etwas zu früh auf die Welt! “Sie sollte eigentlich ein Skorpion werden, aber sie hatte wohl andere Pläne. Waagen haben ihren eigenen Kopf”, gab er auch gleich das Sternzeichen seiner Tochter preis.

Seine beiden Söhne Naviyd Ely Raymond (11) und Usher Raymond V (12) seien sehr froh über den weiteren Nachwuchs, erklärte Usher. “Sie sind total außer sich vor Freude, nun große Brüder zu sein”, betonte der Dreifach-Papa im Gespräch mit Ellen DeGeneres (62).


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel