Eva suchte Sommerhaus-Freundschaft: Lisha lacht darüber!

Im Sommerhaus der Stars herrscht immer noch Eiszeit! In der Realityshow ist Ex-Bachelor-Kandidatin Eva Benetatou (28) schnell zur Außenseiterin geworden. Aber auch nachdem ihre Erzrivalen Andrej Mangold (33) und Jenny Lange (27) die Show verlassen haben, hat sich die Stimmung im Haus nicht sonderlich gebessert. Da half auch Evas Charme-Offensive gegenüber YouTuberin Lisha nicht. Im Promiflash-Interview verrät Lisha jetzt, wie sie über Evas Sommerhaus-Annäherung denkt.

Obwohl die Blondine ihre Abneigung gegenüber der 28-Jährigen mehr als deutlich gemacht hat, suchte Eva immer wieder die Freundschaft zu ihrer Mitbewohnerin – ganz zu Lishas Belustigung: “Das Lustige ist, dass sich langsam sehr viele fragen, wie Eva immer wieder sooo nett zu mir sein konnte, obwohl ich sie so offensichtlich nicht mochte. Sie umarmte mich, lachte mit mir. (Bei mir war es Taktik, was war es bei ihr?)”, meinte sie gegenüber Promiflash. Die plötzliche Freundlichkeit zwischen den beiden Frauen war allerdings auch nur von kurzer Dauer. “Lange habe ich die Rolle nicht spielen können. Irgendwann bin ich dann geplatzt!”, erzählte Lisha.

Während die Berlinerin immer noch kein gutes Haar an Eva lässt, scheint ein anderer Sommerhaus-Bewohner seine Meinung über die Griechin geändert zu haben. Andreas Robens und Eva haben zumindest in den vergangenen Folgen ihr Kriegsbeil begraben.

Alle Infos und Folgen von “Das Sommerhaus der Stars” findet ihr bei TVNOW.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel