Fans aus dem Häuschen: Chris Evans zeigt tätowierte Brust

Da wird den meisten Fans aber wohl ganz schön heiß! Schauspieler Chris Evans (39) wurde vor allem durch seine Rolle des Marvel-Superhelden Captain America zum absoluten Sexsymbol. Ob in der superengen Heldenuniform und in einem eleganten Anzug auf dem roten Teppich – der Schauspieler ist einfach immer ein Hingucker. Doch erst vor wenigen Tagen überraschte er seine Fans in einem ziemlich ungewohnten Look: Chris gewährte in einem Interview nun Sicht auf seine äußerst hotten Brust-Tattoos!

In einem Video-Interview mit ACE Universe ließ der 39-Jährige ziemlich tief blicken. Unter seinem lässig aufgeknöpften Blumenhemd und dem weißen T-Shirt konnten die Fans des Hollywoodstars doch tatsächlich einen kleinen Blick auf die Tätowierungen erhaschen, die seine Brust zieren. Neben einem Adler schmückt auch ein Zitat des bekannten deutschen Autors spiritueller Bücher, Eckhart Tolle, die Brust des Beaus.

Kein Wunder, dass Chris’ Supporter bei diesem Anblick regelrecht ausflippen. Allein auf Twitter äußerten sich Tausende Fans zu seinen Tattoos. “Chris Evans in einem geblümten Hemd mit den Tattoos, die herausschauen, und dann diese Kette? So muss der Himmel aussehen” oder “Alles, worüber ich nachdenken kann, ist Chris Evans‘ Shirt und seine Tattoos”, schrieben zwei Fans. Neben diesen Motiven hat der “Avengers”-Star aber noch etliche andere auf seinem Körper verewigen lassen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel