Geleakter Clip: Kim Kardashian und Kylie Jenner ziehen sich für Kanye Wests Musikvideo aus

Geleakter Clip: Kim Kardashian und Kylie Jenner ziehen sich für Kanye Wests Musikvideo aus

Kim Kardashian und Kylie Jenner zeigen Haut

Die Reality-TV-Schwestern Kylie Jenner (23) und Kim Kardashian (39) haben sich vor drei Jahren für ein Musikvideo für Rapper Kanye West (43) bis auf das Nötigste ausgezogen. Das zeigt jetzt das kürzlich veröffentlichte Musikvideo auf Instagram.

Regisseur leakt Kanye-Musikvideo mit den beiden Schwestern

Der Schauspieler und Videokünstler Eli Russell Linnetz (29) hat auf seinem Instagram-Kanal ein Musikvideo zum Song „Feel Me“ veröffentlicht, dass er vor drei Jahren gedreht und niemand bisher gesehen hat, wie er in der Bildbeschreibung schreibt. Der Clip ist das Video zu einem unveröffentlichten Song von Kanye West und Rapper-Kollegen Tyga (30). 

Ein Beitrag geteilt von eli russell linnetz (@elirusselllinnetz) am

Kanyes Frau, Kim Kardashian, und ihre Schwester Kylie Jenner tanzen dort spärlich bekleidet in einer Miniatur-Monstertruck-Arena. Im scharfen Gegenlicht und vor dramatischen Gewitterwolken zeigen die Schwestern viel Haut und nur Unterwäsche.

"Es zeigt Kylie, die aus Kims Vagina kommt."

Die Reaktionen auf das Video sind gemischt: „Kein Wunder, dass wir das Video nicht sehen durften. Es ist so schlecht gemacht!“, sagt eine Instagram-Userin. Andere lieben das Video, wirken aber eher belustigt. Von „Ich bin sprachlos“ bis „Du machst Witze, oder?“ ist alles zu finden in der Kommentarspalte.

Zu viel Belustigung und Irritation führt eine Szene am Schluss des Videos, wo Kylie scheinbar von Kim „geboren“ wird – sie läuft aus einem Tor zwischen Kims Beinen in Richtung Kamera. Der Produzent des Videos, Eli erklärt dem Nachrichtenmagazin „E! News“ zum Video: “Es zeigt Kylie, die aus Kims Vagina kommt. Die metaphorische Bedeutung ist, dass es ohne Kim keine Kylie geben würde.” 

Auch die wasserstoffblonden Perücken, die die beiden tragen, werden kontrovers diskutiert. Zu Recht fragen viele Insta-Fans: Warum wird das Video gerade jetzt veröffentlicht? Eine Erklärung liefert der Musikvideoproduzent dazu nicht. Lediglich den Hashtag #feelme (zu dt. „fühlt mich“), also dem Titel des Songs.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel